03.06.19 - Forschung: Probanden gesucht

Für eine Bachelorarbeit im Rahmen des Studiengangs Gesundheitspsychologie der SRH Hochschule Heidelberg werden Probanden gesucht.

Ananda Vogt ist Studentin der Gesundheitspsychologie an der Fakultät für Angewandte Psychologie der SRH Hochschule Heidelberg. Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit (bzw. Bachelorthesis) befasst sie sich mit dem Einfluss des Temperamentsmerkmals der Hochsensibilität auf das subjektive Wohlbefinden unter Berücksichtigung der Variable emotionale Kompetenz.

Da sie empirisch arbeitet, sucht sie Probanden. Wir dokumentieren den Ausschreibungstext:

Liebe potentielle Teilnehmerin, lieber potentieller Teilnehmer,

im Rahmen meiner Bachelor-Thesis im Fach Gesundheitspsychologie an der Fakultät für Angewandte Psychologie der SRH Hochschule Heidelberg führe ich eine Online-Befragung zum Thema Hochsensibilität und Wohlbefinden durch. Um die abgeleiteten Hypothesen ausreichend validieren zu können, brauche ich eine möglichst große Anzahl an Probanden. Ich freue mich sehr wenn Sie mich unterstützt, indem Sie sich 10-15 Minuten für die Befragung Zeit nehmen und diese mit Ihren Freunden und Bekannten teilen. Teilnahmevoraussetzungen gibt es keine.

Der Fragebogen ist unter folgendem Link bis zum 20.06.2019 zugänglich: https://www.soscisurvey.de/bachlorthesis_ananda/.

Sollten Sie Fragen haben oder gegebenfalls an den Ergebnissen der Studie interessiert sein, so kontaktieren Sie mich gerne unter folgender E-mail-Adresse: .

Herzlichsten Dank und liebe Grüße,

Ananda Vogt