10.04.21 - Forschung: Probanden gesucht

Im Rahmen einer Studie im Fach (Wirtschafts-)Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum werden Probanden gesucht.

Priska Kösters ist Studentin der Wirtschaftspsychologie an der Ruhr-Universität Bochum und möchte zusammen mit zwei Psychologiestudenten eine Studie zum Thema „Auditive, genetische und psychosoziale Merkmale von Hochsensibilität“ durchführen. Hierfür werden Probanden gesucht, die bereit sind, zum einen einen Fragebogen im Internet auszufüllen, zum anderen, an der Ruhr-Universität selbst an einem Hörleistungstest („Audiometrie“) sowie an drei Untersuchungen zur auditiven, visuellen und Musikwahrnehmung teilzunehmen. Ebenfalls soll ein Abstrich der Mundschleimhaut genommen werden, um für eine DNS/DNA-Untersuchung Material zu gewinnen.

Der Link zur Studie: https://bochumpsych.eu.qualtrics.com/jfe/form/SV_6VxvMC6sQJ2d96l.

Für Nachfragen steht Frau Kösters unter zur Verfügung.
 
Die Ausschreibung: